Heilfasten für Körper, Geist und Seele
heilfasten
heilfasten
heilfasten
heilfasten

 Beispiel eines Tagesablaufes

 Fitness  

    
Früh:     
ABS-Salz und Morgengespräche. Danach unser jeweils dem Thema angepasstes Bewegungsprogramm:
Tibetanisches Yoga, die 7 Asanas, Bodengymnastik, Anti-Cellulitegymnastik, Medbaging, Walking, Laufen etc.

Vormittag:     
Jeweils dem Fastenthema angepasste Aktivitäten, z.B. Ernährungslehre oder andere Vorträge. Gelegentlich wird in der Nähe des Hotels gewandert, oder auch andere Behandlungen stehen zur Auswahl.

Mittag:     
Körperruhe, eine Auswahl an SPA - Anwendungen werden angeboten.

 Tee drinken  
Früher Nachmittag:
    
Mittagstee und Fruchtpüree oder je nach Thema andere Fastenspeisen.

Späterer Nachmittag:     
Geführte Wandertouren, Ausflüge, oder man hat sich sein eigenes Wohlfühlprogramm zusammenstellen lassen.

Abend:     
Abendtee und Fastenbrei oder je nach Thema andere Fastenspeisen.

Anschließend Möglichkeit zur Teilnahme an abwechselnden, Angeboten: F.m.P. Training, Meditation, Autogenes Training, Pendeln, Tarot, Positives Denken, Schamanen Tanz, Shen Shu, Tiefenentspannung,  Vorträge oder geselliges Beisammensein in der Gruppe (Spiele, Gedanken zum Tagesausklang).